„Du selbst musst die Veränderung sein,
die Du in der Welt sehen willst.“
Mahatma Ghandi

Über mich

Isabel Maria Segarra-HallmeyerNach Abschluss eines geisteswissenschaft­lichen Studiums und einer Weiterbildung in Betriebswirtschafts­lehre für Hochschulabsolventen habe ich über zehn Jahre lang in einem großen Unternehmen als Beraterin für Marketing Kommunikation gearbeitet. Viele Jahre lang hatte ich dabei große Freude, bis ich begonnen habe, meiner „Herzensvision“ zu folgen. Diese Herzensvision war und ist, Menschen auf dem Weg der Heilung zu begleiten, was eine komplette berufliche Neuorientierung für mich zur Folge hatte.

Den Weg eingeläutet haben viele Jahre intensiver Selbsterfahrung. Parallel dazu absolvierte ich ein Fernstudium in Angewandter Psychologie, anschließend die Heilpraktiker-Prüfung für Psychotherapie, eine zweijährige Ausbildung zur Gesprächstherapeutin, eine einjährige systemische Ausbildung, eine Coaching Ausbildung sowie eine Ausbildung in „emotionaler prozess arbeit“ am epa-Institut in Berlin. Seit April 2007 bilde ich mich kontinuierlich auf dem Gebiet der geistigen Heilung weiter.

Ganz aktuell habe ich seit dem zweiten Halbjahr 2015 bis in den Dezember 2016 hinein eine Vielzahl an Weiterbildungen bei Jenny Postatny (www.InLiNa.eu) besucht, unter anderem ihre Seminare "Lichtnahrung I, II und III", "Ausstieg aus der Matrix", "Traumdeutung", "Seelenkommunikation", "Geistig emotionales Heilen", "Leben in der 5. Dimension", "Berufung in der 5. Dimension" und "Beziehungen in der 5. Dimension" . Diese Seminare haben mir und meiner Arbeit ganz entscheidende Impulse zur Weiterentwicklung und tiefgreifenden Veränderung gegeben.

Im Mai 2008 habe ich in meiner eigenen Praxis für Psychotherapie (HPG) begonnen, als Gesprächs- und systemische Therapeutin zu arbeiten. In den letzten Jahren hat sich der Fokus meiner Arbeit von der Psychotherapie entfernt und stattdessen hin zur geistig emotionalen Heilarbeit und zum Coaching entwickelt.

Ich bin Mutter zweier Söhne. Meine Entwicklung als Heilerin ist eng gekoppelt und geht Hand in Hand mit meiner persönlichen fortwährenden Entwicklung und Heilung sowie der Weiterentwicklung meiner heilerischen Fähigkeiten – all diese Aspekte fließen kontinuierlich in meine Arbeit ein.